Aktuell

Ausstellung Passage im Seebad Utoquai in Zürich

Meine Segelmöwen haben fliegen gelernt!

Vernissage: Samstag, 21. Oktober 2017, 16.00 bis 19.00 Uhr     Ausstellung: 22. bis 29. Oktober 2017, 11.00 bis 17.00 Uhr

flyer utoquai17

die Kunstschaffenden

Brigitte Allenbach-Stettbacher – Freda Alschuler – ap7 – Lada Bartos – Marketa Bartos – Fiorenza Bassetti – Ursula Baur – Tanja Binder – Kathrin Blaser – Afra Blumer

Daniel Bosshard – Kristina Comiotto – Fabiola di Fulvio – Regula Dürig – Maria Eitle-Vozar – Chiara Fiorini – Bruno Fischer – Tibor Franaszek – Eva Gallizzi

Linda Giupponi Hochhinaus – Karin Hurni – Dany Lanter – Yvonne Léger – Walter Lüönd & Dino Rigoli Mara Mars – Gitta Masciadri-Kübler – Gabriella Maspoli

Peter Maurer – Roma Messmer Ursula Niemand – Stephan Pfister – Krista Pfister Kron – Carlo Pizzichini – Ruth Righetti & Verena Vogt – Margrit Schärli

Kati Schenk Wettstein – Beppe Schiavetta Renata Schlüssel – Heinz Schmid – Corinne Schroff – Martin Senn – Marlis Spielmann & Simone Dehmelt

Maya Stockmann – Morné Swanepoel – Renate Thüler – Bettina Truninger – Raffael Ullmann – Claudia Umbricht – Maxine van Eerd – Susanna Vecellio

Cynthia Waser – Regula Weber – Erika Wey – Mariann Wiederkehr – Veronika Witschi – Sonya Zünd – Rosa Zürcher

 
Die Segelmöwen fliegen nun im Seebad Utoquai

 

 

LandArt 2017 im Landschaftspark Binntal

Die schöne Ausstellung in der Twingischlucht gehört bereits wieder der Vergangenheit an.

Mein Höhenklang hat grossen Anklang gefunden.

 

 

 

Werke in Arbeit

Ich möchte einen reliefartigen Torso in Stein hauen.

 

Das Symbol auf dem Bild von Emanuel Halpern hat mich inspiriert, das Glückszeichen mit den Weiden aus meinem Garten nachzubauen.

 

Ich haue eine Steinkugel, die Teil einer Installation werden soll.

 

 

 

Holzwürfel, der Verwitterung ausgesetzt

Weide, 68x68x68cm.